Dass Vorsorgen besser als Heilen ist, das kann jeder unterschreiben. Aber spätestens beim Kleingedruckten beginnt der Streit, und er wird auch unter Experten heftig geführt. Wer profitiert wirklich von Früherkennung? Und wenn ja: Wie eng sollte das Netz geknüpft sein? Und haben die neuen IGeL-Vorsorgen einen Sinn? Auf den folgenden Seiten leiten wir Sie durch den Dschungel der ärztlichen Vorsorge und stoßen dabei auf manches zweifelhafte Angebot.
Bildquelle: CNK02/Shutterstock.com

Sie haben diese Seite auf einem Smartphone oder Tablet geöffnet.
Die Auswahl und Bereitstellung der einzelnen Fachartikel ist für einen Bildschirm mit höherer Auflösung optimiert. Bitte besuchen Sie diese Seite mit Ihrem Desktop-Computer, Notebook, MacBook o.ä. oder drehen Sie das Tablet / Smartphone ins Querformat, so dass Ihnen die vollständige Auswahl der Fachartikel präsentiert werden kann.

Vielen Dank!